Gruppenleitung in der Elektro- und Industriemontage (m/w/d) (20240705)

scheme image

Sie möchten bei einem der „Besten Arbeitgeber Deutschlands“ tätig werden? Willkommen beim Caritasverband Olpe!

Für unsere Werthmann-Werkstätten, Abteilung Olpe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet und mit einem Beschäftigungsumfang von 100% eine 

Gruppenleitung in der Elektro- und Industriemontage (m/w/d).

Unser Angebot für Ihre Zukunft: 

  • gute Bezahlung nach AVR-Tarif inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Arbeitszeiten, die mit Ihrem Privatleben vereinbar sind
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Tätigkeit in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • umfangreiche, strukturierte und qualifizierte Einarbeitung

Ihre Rolle bei uns:

  • Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung im entsprechenden Arbeitsbereich
  • Abwicklung von Kundenaufträgen
  • selbstständiges Arbeiten in einem Team aus mehreren Mitarbeitenden

Damit überzeugen Sie uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare (technische) Ausbildung
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen und an der Arbeit im Bereich der Elektro- und Industriemontage
  • hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab Achim Scheckel (Tel. 02761 9653-2320, E-Mail: AScheckel@caritas-olpe.de). Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch direkt über unser Onlineportal, unter Angabe der Referenz-Nr. 20240705 zu. Teilen Sie uns bitte mit, wie Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.