Sie möchten bei einem der „Besten Arbeitgeber Deutschlands“ tätig werden?

Willkommen beim Caritasverband Olpe!


Für die Stelle einer Fachberatung bei "sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % einen
 

Sozialarbeiter (m/w/d).

 
Es handelt sich zunächst um einen befristeten Arbeitsvertrag für ein Jahr, mit der Option auf eine unbefristete Anstellung.

Unser Angebot für Ihre Zukunft:

  • gute Bezahlung inkl. Altersvorsorge und Lebensarbeitszeitkonto
  • Angebote der Supervision, Prävention und Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit zur innovativen und verantwortlichen Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes
  • Arbeitszeiten, die mit Ihrem Privatleben vereinbar sind

Ihre Rolle bei uns:

  • Fachberatung/Krisenintervention für gewaltbetroffene Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene
  • Kinderschutzbasierte Beratung und Unterstützung von Eltern, Angehörigen und Fachkräften Beratung und Schulung von Multiplikatoren und Bezugspersonen
  • Entwicklung und Umsetzung von Präventionsangeboten und Schutzkonzepten

Damit überzeugen Sie uns:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder ähnlicher Abschluss
  • Berufserfahrung im Bereich Beratung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Zusatzqualifikation in Beratung, idealerweise in Traumafachberatung
  • Team- und Konfliktfähigkeit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab Frau Alexa Knorn
(Tel.: 02761 921-1521; E-Mail: aknorn@caritas-olpe.de).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe der Referenz-Nr. 20211120 an unsere Personalentwicklung, gerne auch direkt über unser Online-Bewerberportal.
Teilen Sie uns bitte mit, durch welches Medium Sie auf diese Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.
 

 
  Caritasverband Olpe
  Personalentwicklung
  Alte Landstr. 4 · 57462 Olpe
  oder personal@caritas-olpe.de
  www.caritas-olpe.de